Pavillon-Eröffnung mit OB Feldmann


Ab in den Müll mit dem Wischwasser-Eimer! Nach langer Wartezeit wurde am Montag, 8. Mai 2017, von Oberbürgermeister Peter Feldmann und Schulleiterin Renate Bleise der neue Pavillon der Wöhlerschule eröffnet. Die fünf neuen Räume in dem zweigeschossigen Gebäude in Holz-Modulbauweise ersetzen die alten, mittlerweile abtransportierten Container ohne Wasseranschluss. Bei der Feierstunde waren die Klassenlehrer der 9. Klassen samt Klassensprechern sowie Vertreter von Schulelternbeirat, SV, Personalrat und des Stadtschulamts anwesend. Schwungvoll begleitet wurde die Feier von der Wöhler-Bigband unter Detlef Münkler. (Text: Rie/Fotos: Saskia Müller)
(mehr …)

Preisverleihung der Abi-Challenge

Am 07.05.2017 fand die Preisverleihung der Abi-Challenge 2017, in der
Hauptfiliale der Frankfurter Sparkasse, statt, welche fünf der
Mitwirkenden des Videos der Wöhlerschule miterleben durften und den
Preis von 750€ entgegen nehmen durften.


(mehr …)

Schabbat-Sonntag-Ruhetag-Projekt

Am Dienstag, den 21.02.17, hat uns Herr Rosen von der Organisation für Kulturelle Begegnungen aus Jerusalem besucht. Nach der langen Reise aus Jerusalem hat er die Schülerinnen und Schüler aus fünf Lerngruppen evangelische/ katholische Religion und Ethik in der Aula begrüßt. Die Schülerinnen und Schüler haben vieles über den wöchentlichen Schabbat-Feiertag erfahren, konnten hautnah jüdische Kultgegenstände erleben und in den Genuss von selbstgebackenen Schabbatbroten kommen. (mehr …)